Sonntag, 5. Juni 2011

7 Sachen am Sonntag [7 things on sunday]

7 Sachen die ich am Sonntag mit meinem Händen gemacht habe. Idee von Frau Liebe.
[Nachtrag von letztem Sonntag, weil es mit den Übernachtungsgäste der Küchenparty so lustig war, dass sie auch noch zum Sonntagsabendessen blieben.]

7 Things I made on sunday using my hands. Idea by Frau Liebe.
[ Addition of last sunday, because the overnighters from our impromptu kitchen party the night before also stayed for dinner on sunday.]



Frühmorgendliche Flohmarktbeute heimgetragen.
Carried flea market finds home.



Weckerln fürs Frühstück geholt.
Bought rolls for breakfast.




Während des Wartens, dass die Übernachtungsgäste und der Mann im Haus aufwachen, ein bißchen Lesestoff durchgeblättert. Kennt ihr eigentlich Seebühl? Das Gebirgsdorf Seebühl? Seebühl am Bühlsee? Ich kann das immer noch auswendig und werde beim Wiederlesen höchst nostalgisch. Auf einer der nächsten Seiten heißt es...oder tun doch wenigstens, als schwömmen sie... Den Konjunktiv von schwimmen kannte ich mit sieben noch nicht und fand das Wort so toll. (Ansonsten: Pünktchen überall!)
Ran through some magazines and books while waiting for our overnighters of last night´s kitchenparty and the man of the house to rise and shine. ;-) (Polka dots everywhere!)




Selbstfabrizierte Frühlingstischdecke aufgelegt. (Mehr Pünktchen.)



Put a fresh spring table cloth on the table. (More polka dots.)




Walderdbeeren geerntet.



Picked strawberries.




Unkraut gezupft.
(Un)weeded.





Blumenstrauß gepflückt.



Picked some flowers.

Kommentare:

  1. Ach, wie habe ich das doppelte Lottchen geliebt! Toller Flohmarktkauf!

    AntwortenLöschen
  2. Ist mein Kommentar abhanden gekommen?! Hier noch mal:
    Ich mache es oft auch so wie du: Nur das auf Flohmärkten kaufen, was ich suche. Muss ich auch, weil ich mit meinem 1-Zimmer-Appartment platzmäßig haushalten muss ;)
    Übrigens: die Milchkanne gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  3. Das Buch habe ich auch. Die Walderdbeerenblätter sehen aus wie meine Zitronenmelisse :-) die Kanne vom ersten Bild ist ja ein Traum!

    AntwortenLöschen
  4. Pretty flowers! I've been trying to comment on your last post, but I was having problems with blogger. I am amazed how your drawing turned into a fabric elephant exactly as your planned! When you said "dormitory" did you mean bedroom? I like reading your translations. In America, when we take the weeds out, we just call it "weeding"--but I can see that "unweeding" makes better sense. Likewise, it's called a "flea" market because the stuff you buy might have fleas (the little blood sucking parasites), not a "flee" market as in you better run for your life!
    BTW, I also like the photos of your guinea pigs. We have two ourselves and are great pets for my kids.

    AntwortenLöschen
  5. *haha* Jamie Lee, I bet you can tell, that I am not a native speaker. ;-) You are so right about the flea market, it is even the same in German. It is called "Flohmarkt" and "Floh" = "flea". I guess I was a bit tired yesterday evening and have edited that now. Thank you!

    The elephant was really easy to make. I started with the ears, where I used some left over batting and then I sew the rest.

    My dictionary said that dormitory or dorm is the correct term for a room in a student hostel/hall of residence, a place where university students live during the semester. Maybe dorm is british english???
    If you are lucky to get a one-bed room in such a place, this room is usually teeny-weeny and more functional than pretty, so you NEED elephants and stuff. My Mom made a beautiful quilt with sawtooth stars for my sister´s dorm bed, maybe I can show that once.

    "Unweeding the garden" is from the same dictionary. Hm, I´ll better throw that away ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Oh, dieses Buch hab ich noch. Mal sehen, ob meine Mädchen es eines Tages auch so lieben werden wie ich damals. Wunderschöne Bilder hast du da gesammelt... sieht so schön ausgeglichen aus :)
    Liebe Grüße! maria

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare!
I love to read your comments!