Montag, 19. März 2012

Quilts, Quilts, Quilts!!!

13 Quilts = Freude /joy


Am Samstagmorgen besuchten A. und ich zwei Flohmärkte. Sie fand einen 50er Jahre Hocker mit hellblauem Sitz in ausgezeichnetem Zustand, ich fand einen 'antiken' Quilt, wahrscheinlich aus den 80ern in sogenannten Tierfuttersackstoffen, beides um wenig Geld. Mir ist schon klar, dass der Quilt wahrscheinlich ursprünglich aus einem asiatischen sweatshop stammt, er ist aber -mit der Nähmaschine- handgenäht (hat kleine Unregelmäßigkeiten, die eine industrielle Fertigung ausschließen) und handgequiltet. Weil ich weiß, wieviel Arbeit ein Quilt ist, täte es mir irgendwie leid, wenn die viele Arbeit einer asiatischen Näherin (?) nicht gewürdigt wird. Nun wird der Quilt mit viel Waschpulver und Sagrotan eingeweicht und gewaschen, dann entscheiden wir, wo er hinkommt, vielleicht ins Gästezimmer?
On Saturday morning A. and I visited two flea markets. She found a great mid century stool with a babyblue seat in a great condition, I found an old quilt, probably from the 80ies with feedsackprints and some porcelain pieces (that I showed yesterday). They asked little money for the quilt so I couldn´t leave it there even if the fabric colors and applique parts are not my personal taste. I really enjoy the rest of this quilt´s pattern. It reminds me of a 'storm at sea' block, all those curves while there are only straight lines! It would look stunning with modern fabrics. I guess this quilt was sewn in some asian sweatshop but it looks like it is not automatically sewn by a machine but a human sewist and it is handquilted. Since I know how much work a quilt is I would feel bad not to appreciate this work of an unknown seamstress. It doesn´t have any stains and now it is soaking in a lot of cleaner and disinfectant and then we will see where to use it. Maybe in the guest room?




on display at the flea market



Gleich nach der Rückkehr vom Flohmarkt fuhren M. und ich noch zu einer Quiltausstellung, das hat mich sehr gefreut. Ich zeige euch ein paar der vielen,vielen wunderschönen Quilts. Es gab dort auch die Quiltshopstoffe zu kaufen und ich konnte meinen Vorrat, der ansonsten hauptsächlich aus Basicstoffen mit Pünktchen, Streifen und Karos besteht, ein wenig erweitern. (siehe 7 Sachen gestern) Fein.

Right after coming home from the flea market M. and I drove to a quilt show. I´ll show you some of the very pretty quilts they had there. Swoon. We could also buy some quiltshop fabric there that I showed you on Sunday. Yay!<>



























Dieses bunte Muster ist so simpel. Ich habe es selbst schon für den Sonnenblumenquilt meiner Großtante verwendet. Aber ohne Stege und die Blocks nebeneinandergesetzt- finde ich es auch einfach toll. This colorful pattern is very simple and fast to make and look at this stunning result! I have used it myself in my sunflower quilt for my great aunt. I love the modern twist it has without sashing and in those bright colors. I really want to make a scrap quilt like this one day.



Die Blocks an diesem Quilt sind nur rund 10x10cm groß! The blocks at this quilt finish at about 5x5inches!

Und zu guter Letzt ein Dear Jane Quilt. Hangenäht in 2 (zwei!) Jahren. And last but not least a Dear Jane Quilt. Hand pieced and quilted in 2 (two!) years. OMG!



1 Kommentar:

  1. Wow what good finds, and what great quilts, thanks for sharing! I esp. love the star quilt with the dark background and bright colors and stars of all sizes and shapes. LOVE it!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare!
I love to read your comments!