Montag, 23. April 2012

Nähzimmer [sewing room]

Seht ihr euch auch so gerne an, wo andere nähen? Wir haben z.B. ein Arbeitszimmer, ein Gästezimmer, ein Musikzimmer, ein Bügelzimmer und ein Nähzimmer. Blöd nur, dass sich diese 'Zimmer' alle ein- und dieselbe Grundfläche teilen. Apropros Grundfläche...es war höchste Zeit, den Boden und alle übrigen horizontalen Flächen von all den Papieren, Stoffhäufen und Fäden zu säubern, die seltsamerweise einfach so entstehen, wenn ich kreativ herumwerkel. Jetzt ist es wieder einigermaßen herzeigbar.
Do you also like to see where others sew? We have a study, a guest room, a music room, an ironing room and a craft room. Unfortunately all those 'rooms' share the same floor space. Talking of floor space- it was high time to clean this floor and all the other horizontal areas of papers, fabrics and threads that were scattered on the floor and oddly enough just appear when I am creative. Now it´s tolerable again.

Der Platz ist begrenzt. Rechts vom Gästesofa hängt die Designwall. Jetzt wieder mit dem Summer Sampler.
Space is limited. Next to the sofa bed for guests is my designwall. Now it´s featuring the Summer Sampler again.

 Das war in seinem früheren Leben ein schwarzes Tellerregal, bevor ich es am Flohmarkt fand, weiß anstrich (4 Schichten! Pöh.) und zum Linealhalter umfunktionierte.
This piece used to be a black plate rack, before I found it at the flea market, painted it white (it needed 4 layers!) and converted it into a shelf for the rulers (and for some of my polka dot cups). Over the years I collected some rulers because I used the metric rulers first before I switched to the inch rulers for quilts for more accuracy since my sewing machine has this 1/4 inch foot. For sewing clothes I still use metric rulers. Yeah. Weird.

Endlich fliegen die kleinen Lineale, Schablonen, Stifte, Rollschneider und der Zirkel nicht mehr herum.
Finally I found a place for the smaler rulers and templates, the roller cutters and compass.

Vor einiger Zeit habe ich die alte Pinnwand mit Vlies und Stoff bezogen und mit ausgeschnittenen Stoffbuchstaben beschriftet.
I´ve covered an old pin board some time ago with batting and fabric. 

Ein altes Nadelmäppchen von meiner Mutter. Sooo süß. ♥
My mum gave me this vintage needle case. Oh so cuuute. ♥  It says: There is nothing like starting young.

Weil das Aufräumen zwischendurch dann doch zu langweilig war, ist der Polster nun auch fertig. Danach konnte ich mich wieder motivieren, weiterzumachen.
In between when cleaning was just too boring I finished the pillow. ;-)

Die wunderbare alte Pfaff Nähmaschine stammt ebenfalls von meiner Mutter. Das Maschinchen hat ungefähr mein Alter, ist fast komplett aus Metall, ohne Schnickschnack und hoffentlich unkaputtbar. *klopaufholz* Der Tisch stand schon in unsrer Studentenbude und war auch einmal schwarz. Wenn man mich lässt, streiche ich alles weiß, dadurch passen Möbel zusammen, die ich sonst nicht kombinieren würde. Jetzt würde ich gerne eure Näh- oder sonstigen Kreativplätze sehen!
That´s my wonderfull old Pfaff sewing machine my mum gave me. The Pfaff is about my age, almost completely out of metall, without bells and whistles and hopefully indestructable *knockonwood*. The machine has got some odd pecularities but we get along very well even though she would not let me do free motion quilting. You can´t have everything, right? The desk used to be black once and was already in our student dig. When no one stops me I´ll paint everything white. ;-) It ties pieces of furniture together that wouldn´t work otherwise. Now I´d really like to see your sewing spaces!

Kommentare:

  1. Fun to see! I do love the white paint look, but that just doesn't work in our house. I have finished "remodeling" my sewing space and can't wait to share some photos. The last thing is I have 2 pictures (one I found at a flea market, and one Bea drew & painted in art class) to hang. I got this cool shelf from Ikea online that has s-hooks for hanging my rulers. It is really just coming together. The only thing I don't have is a design wall, but I have room for one, so maybe that will be next on my list.

    I love that pin case your mom gave you. The adage is so true!

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Nähzimmer! Super finde ich den Lineal-Halter! Prima Idee. Mein "Nähzimmer" ist unser Schlafzimmer. Wenn ich ein neues Projekt beginne, ist immer alles verwüstet ;) Als ich die Designwall noch nicht hatte, lag alles am Boden und mein Mann durfte seine Bettdecke nicht aufschütteln.....

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Your space is lovely...and definitely functional! Thanks for sharing it with us. Visiting from Leila's blog link up.

    AntwortenLöschen
  5. Beautiful room! I love the pillow you made too! Thank so much for linking up!

    AntwortenLöschen
  6. Love your sewing room: its very tidy too!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare!
I love to read your comments!