Dienstag, 22. Mai 2012

Plus-Quilt

Kürzlich fiel mir siedendheiß ein, dass die Hochzeit einer Verwanden des Mannes, zu der wir eingeladen sind und für die ich einen Quilt machen wollte, bereits in etwas mehr als einem Monat sein wird. In der Zeitrechnung einer Wochende- und Feierabendquilterin ist das gleichbedeutend mit 'übermorgen'. Uuhuu... Allerhöchste Zeit, um mit der Quiltplanung zu beginnen. Die Braut, die wir zuletzt vor ein paar Jahren bei unserer Sponsion gesehen hatten,  ist angehende Pastorin und außerdem für die Umwelt engagiert.  Den Bräutigam kennen wir noch nicht. Ich dachte gleich an einen Quilt mit bunten Kreuzen/Pluszeichen. Beides erschien mir passend für eine Hochzeit, gerade im Hinblick auf die Profession der Braut. Auf der Quiltrückseite plane ich die Vornamen der beiden mit einem Kreuz/Plus in der Mítte zu verbinden. Die Hochzeitseinladung enthielt eine Buntstiftzeichnung, das wollte ich irgendwie aufgreifen. Deshalb suchte ich nach einem passenden Stoff und freute ich mich, einen Stoff zu finden, der wie skizziert wirkt und der einen hüschen Kontrast zu den Kreuzen in leuchtenden klaren Farben bildet.

Lately I realized that the wedding of the man´s relative for which I want to make a quilt will be in a little bit more than a month. In my calculation of times as a weekend quilter that´s like 'day after tomorrow'. Oh dear! It´s high time to start the quilt. For the quilt design I considered that the bride will be a woman minister soon and is committed in environmental protection. The bridal pair doesn´t live close. We´ve seen the bride for the last time on our university graduation party some years ago. We don´t know the groom yet. From what I know I thought a quilt with crosses/plus would be nice for a wedding because for the back I plan to add their names connected with one of the plus blocks. Considering the bride´s profession crosses should work too. The wedding invitation contained a drawing, so I looked for a fabric that looked hand drawn somehow for the negative space and was very happy to find the fabric above. I love the sketchy look of the background fabric! It adds such a nice touch and contrast to the bright crosses. I want to get some more of this fabric for another quilt.

1st layout
Ich hoffe, dass ihnen der Quilt gefallen wird.Vielleicht mache ich mir auch zuviele Gedanken? Kann man denn überhaupt einen Quilt zu einem solchen Anlass verschenken? Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, denn ansonsten ist keiner der Verwandten unserer Generation und niemand aus unserem Freundeskreis verheiratet und zu den Zeiten, als die Tanten und älteren Kusinen heirateten, gab es noch Hochzeitslisten mit Porzellanwünschen. ;-)

I hope they will like it! Maybe I worry too much? Is it even adequate to give a quilt at a wedding or is it completely inappropriate? Honestly I have no idea because besides that no one in my circle of friends nor relatives from my generation is getting married. At the time the aunts and older cousins married they always had a wedding list with wishes for porcelaine ;-)

Kommentare:

  1. Einen Quilt zu verschenken ist eine wunderbare Idee! Hab ich auch schon ein paar mal getan und es sah immer so aus, als käme er gut an :o)

    Dein Quilt wird wunderschön mit dem Kontrast von kräftig farbig und hellem Hintergrund und wird mit Sicherheit geliebt!

    viel Spaß beim fertigstellen!
    lg johanna :o)

    AntwortenLöschen
  2. Also ich find es richtig schade, dass ich schon verheiratet bin. Sonst müsst ich nämlich ganz dringend dich einladen in der Hoffnung auf ein soooo wunderbares Geschenk :)
    Wir haben ziemlich viel seltsame Dinge bekommen zur Hochzeit, Schönes auch, klar - aber ein Quilt. Ich bin sicher, dass das Paar diesen Quilt besonders in Ehren halten wird. Eine wunderschöne Idee, einen solchen zu verschenken! Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare!
I love to read your comments!