Samstag, 21. Juli 2012

Balance

Es regnet. Es hat die ganze Nacht heftig durchgeregnet und regnet jetzt noch so sehr, dass ich gar nicht hinausgehen möchte. Schwimmen fällt natürlich aus. Niemand hat große Lust auf Wochenendverabredungen, man möchte sich zuhause einigeln. Unser Wocheneinkauf wird auch noch ein wenig warten müssen. Denn Schirm und zwei, drei Einkaufstaschen tragen, geht nicht. Es ist, als ob das Wetter pünktlich zum Wochende alles verlangsamt hat und das tut nach dem hohen Tempo der letzten Zeit einfach gut. Wenn man draußen ohnehin nichts machen kann, kann ich in der Früh auch ohne schlechtes Gewissen noch ein wenig im Bett liegen blieben und lesen. Ich kann mich mit einem Quilt und einem Häferl koffie verkeerd am Sofa einkuscheln und an meinem EPP Projekt weiternähen, während der Mann des Hauses liest. Durchatmen, die Balance wiederfinden. Wieviel man tun kann, wenn man eigentlich nichts tun kann.
It´s raining. It has rained all night and it is still raining buckets so I don´t want to leave the house. There will be no swimming this weekend, meetings will be postponed. Our weekly shopping will also have to wait a little. It feels like the weather has slowed down everything and that´s so good after the high speed I´ve been into lately. When you cannot do anything outside on the weekend anyways you can also stay in bed a little longer without guilty conscience. I can snuggle on the sofa with a quilt and a cup of latte and work on my EPP projekt while the man of the house reads. Breath deeply, find my balance again. How much you can do, when actually you can´t do anything. Lovely.

Um den Quilt ein wenig interessanter zu machen und die verwendeten Farben - blau, rot und hellgrün miteinander zu verbinden, habe ich nun auch den Cath Kidston Rosenstoff (Bettwäsche Rosali von Ik.ea) für meine Sterne verwendet.
To add some interest I have added a bit of Cath Kidston fabric with roses lately. It´s a bedlinen from Ik.ea, Rosali ,and it connects the blues, light greens and reds beautifully.

Alle Zutaten herrichten und los geht´s! ;-)
Prepare all ingredients and start! ;-)

Ja, die Kombination mit dem neuen Blumenstern gefällt mir. Ich werde noch ein paar davon untermischen. Yes, I like the combination of the other fabrics with the new star blossom. I´ll add some more of these stars.


Ich habe Stoffe, Nadeln, Zwirn und einen Fingerhut. Der Mann des Hauses hat gerade Tee gekocht. Heute muss ich nicht mehr raus. I´ve got enough fabric, needles, thread, a thimble. The man of the house just made tea for us. I don´t need to leave the house today.

Alles was jetzt noch fehlt, wäre eine Schüssel voll Kirschen. Diese sind leider schon weg. Da müssen wir später also doch noch raus und Lebensmittel einkaufen. Das wäre dann vielleicht einer der Momente, in denen ich die roten Pünktchengummistiefel doch brauchen könnte, die ich bis jetzt nie kaufen wollte. ;-) All I´m missing now ist a nice bowl of cherries. Unfortunately these here are already gone...Looks like we do need to do our weekly grocery shopping later. This could be one of the rare moments when I could use those polkadot rubber boots that I´ve refused to buy till now. ;-)

Ich hoffe, ihr habt auch ein schönes Wochende, regnerisch oder nicht!
I hope you spend a nice weekend- rainy or not!

1 Kommentar:

Ich freue mich über Eure Kommentare!
I love to read your comments!