Freitag, 17. August 2012

Kakaobecher [cocoacup]

Am letzten Wochenende war die ganze Innenstadt unseres kleinen Städchens ein Flohmarkt. Straßen waren für den Verkehr gesperrt, es gab viele viele Standln, professionelle Händler und auch viele Private, die ihre Keller und Dachböden auf den Gehsteig oder den Campingtisch geleert hatten. Es gab die obligatorischen Fußbadewannen (Wer um Himmels willen..?), es gab Stoffe und grüne Glasschälchen für meine Mutter, Lilienporzelantassen für die älteste Freundin, einen Luster für ihre Schwester, aber kein einziges gepunktetes Porzellanstück! Nichts! Entweder habe ich alle im Umkreis von 50km schon gefunden oder die anderen haben nun auch erkannt, wie toll die sind. (Beides hoffe ich natürlich nicht). Stattdessen fand ich das:
Last weekend the whole center of our little city was a fleamarket. Many roads were blocked for the market. There were booths of professional sellers and of private sellers who emptied their cellars and attics on the sideways and on camping tables. A feast for fleamarket enthusiasts! There were the obligatory footbath bowls (One day I´ll see someone buying one and then I´ll ask! I promise!), fabrics for my mum, pastell colored mid century cups for my oldest friend and a chandelier for her sister but there wasn´t a single piece of polka dotted mid century porcellain. Not one! Eitehr I have found all pieces within 50km already or other people realized how great this pieces are. Hm. But instead I found this:



Kakaobecher von Melitta mit 60er Jahre Grafiken mit Italienmotiven! Hach. Als hätte Horst Lemke Becher anstatt Erich Kästners Bücher Becher illustriert. Ich bin ganz hingerissen.
Cocoacups by Melitta from the 60ies in ther original box. As if Horst Lemke had illustrated cups. I´m totally smitten.


Die älteste Freundin fand sie übrigens unglaublich häßlich. Grmpf. Aber wer vor gar nicht allzulanger Zeit ein Kolonialstilsofa hatte, wird nicht gefragt! Pff! 
My oldest friend said they are incredibly ugly. ;-P

Aber eigentlich finde ich es sogar entspannter, mit ihr auf Flohmärkte zu gehen, weil wir eben nicht gleichzeitig nach den selben Stücken grapschen. Actually it´s very relaxing to go to flea markets with her because we won´t reach for the same pieces.)

1 Kommentar:

  1. The pottery is so pretty! It goes with your beach house quilt!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare!
I love to read your comments!