Montag, 19. November 2012

fertigstellen tut gut [finishing makes me feel good]

Weil mir momentan so wenig Zeit zum Nähen bleibt, arbeite ich an der Fertigstellung von drei Quilts gleichzeitig. Auf diese Weise habe ich nämlich auch bei minimalstmöglichem Einsatz gleich ein Erfolgserlebnis. Außerdem kann ich endlich das Schrankfach mit den halbfertigen Projekten leeren. Because there is so little time to sew at the moment I´m working at the finish of three different quilts at the same time. This way I can achieve the biggest 'progress' with the tiniest effort, clever huh? :-) AND I can finally clear my WIP shelf.

#1
ist der 3. Quilt den ich je genäht habe. Vor rund drei Jahren begann ich ihn seeeehr ambitioniert, lauter half square triangles in den verschiedensten, teilweise rutschigen, sich verziehenden Stoffe (einige Hemden, Bettwäsche, Vorhangstoffe) und sonst nur knittriges Leinen. Puh, kein Wunder, dass der Quilt so lange nicht fertig wurde. Aber mittlerweile weiß ich, wie ich solche schwierigen Stoffe bändige und vier Reihen von 15 sind nun fertig. Juhuu! Das wäre doch ein netter Weihnachtsquilt.
That´s the third quilt that I´ve ever made. I started it about three years ago. It was totally overambitious at that time, all half square triangles in slippery red fabrics (no quiltshopfabrics at that time)  and the rest is linen. Slippery, creased, wrinkled linen. No wonder all those HST were put away back then. I think I can handle these fabrics now so four rows (out of 15) are now finished. Yay! This  could be a great Christmas quilt.

auf dem Boden ausgelegt, noch ungenäht / the layout unsewn

# 2
Mein Brombeerquilt bekam endlich den passenden Rand. Ich hatte den Quilt letztes Jahr nicht fertig gemacht, weil mir ein ganz bestimmter violetter Stoff ausgegangen war. Nun habe ich den Stoff einfach durch einen anderen ersetzt und der gefällt mir auch.  Violett passt eh gut zu November, finde ich. Denn der November ist doch einfach violett.
My Blackberry Quilt finally got the other two borders. What took me so long? I had run out of the right purple fabrics. Now I have finally replaced them by others- and they work equally well. Purple is a great color for November anyways or as I would usually say: November is purple. :-)


Das wird die Quiltrückseite: schöne, warme Beerentöne
This is going to be the back of the Blackberry Quilt: nice warm berry colors

#3
Ab und zu quilte ich auch wieder eine Reihe an den tanzenden Blättern.
From time to time I manage to quilt one row of the dancing leaves.

Kommentare:

  1. The blackberry quilt is really divine! I love the back too. It's just beautiful and my favorite color!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, Fertigstellen tut gut :) Der Triangel Quillt sieht toll aus!

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß, ich wiederhole mich - aber:
    du bist für mich die Quilting-Queen! Wahnsinn, ein Werk schöner als das andere. Und nicht alles in der gleichen Art, sondern wirklich Unikate. Wundervoll!!!!!!
    Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!! Immer gleich wäre ja fad :) Mir macht es Spaß, immer wieder was Neues zu machen.

      Löschen
  4. Three quilts on the go! I am impressed - they all look great!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you! Some were started years ago, so it´s quite easy to have more than one on the go :)

      Löschen
  5. Gorgeous projects and I can't wait to see the dancing leaves finished :)

    AntwortenLöschen
  6. Love the dancing leaves! Your designs are so simple, yet so effective. Beautiful work. :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare!
I love to read your comments!