Donnerstag, 6. Dezember 2012

Nikolaustag [St. Nicholas Day]


Fürs Schwesterchen nähte ich heuer zum Nikolaus einen neuen Polster fürs Sofa aus einfarbigen Stoffen in verschiedenen Rottönen. Aufs Tageslicht für bessere Fotos konnte ich leider nicht warten, weil ich den Polster gleich nach Fertigstellung verschenkte.
Today is St. Nicholas day in Austria. Good children receive little gifts like apples, nuts, tangerines, dried figs, chocolate, socks or books. This year I made a cushion for lil´sis in different shades of solid reds for St. Nicholas day. (Couldn´t wait for daylight to take pictures because I already gave the pillow away.)


Frau Schwiegertiger dachte wohl, dass der Mann des Hauses und ich in diesem Jahr ebenfalls brave Kinder waren, weil der Nikolaus die ganzen Sackerln für uns bei ihr gelassen hat. Sehr süß! :-)
My MIL probably thought we were pretty good kids, too because that´s what St. Nicholas left at her house for us. :-) So sweet!


So sieht´s derzeit draußen aus. Jetzt ist wieder die Zeit, wo ich kaum Tageslicht sehe. Aber nur noch zwei Wochen plus ein paar Tage, dann werden die Tage endlich wieder länger!
That´s how it looks outside at the moment. It´s this time of the year when I hardly see any daylight. But only two more weeks and a few days! Can´t wait for the winter solstice. And Christmas.
I´m linking to:
Live A Colorful Life

Kommentare:

  1. Brrrr! Looks cold out there! But looks perfectly Christmas-y too. We are still losing leaves from the trees over here. Your cushion is so sweet! Love it! xo

    AntwortenLöschen
  2. Das Kissen ist wunderschön geworden!! Die Farbkobmi ist halt ein Klassiker;)
    Vielen Dank für Deinen Post!! Das freute mich natürlich sehr, von der Designerin angeschrieben zu werden!
    Vielen Dank nochmals, die Bäumchen sind der Hit!
    Eine ganz schöne Adventszeit! Herzlich, Rita

    AntwortenLöschen
  3. We used to celebrate saint Nicolas in the Netherlands, missing it a bit here... Love the cushion you am last year, very clever to use different solids of the same family colour!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So you have lived in the Netherlands before? I spent my Erasmus semester in NL and still ♥ this country.

      Löschen
  4. Mmmhhh, das rote Kissen hat es mir ja wirklich angetan! Tolle Idee, mache ich vielleicht nach...wenn ich darf :)

    AntwortenLöschen
  5. What a beautiful pillow!! Thanks so much for linking up to Really Random.

    P.S. I love the name of your blog, by the way. Maybe you would consider being part of my series, The Name Game, where bloggers share how they chose their names?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you! I´ve read your series The Name Game before and I´d love to be part of it. :)

      Löschen

Ich freue mich über Eure Kommentare!
I love to read your comments!