Sonntag, 6. Januar 2013

...nun zu etwas völlig Anderem! [...and now sth completely different!]

DSCN4138

Aus einem alten braunen Koffer vom Flohmarkt und ein wenig Farbe habe ich das hier gemacht:
From an old brown suitcase (a flea market find) and some color I made this:

DSCN4136

Den Koffer hatte ich weiß grundiert und dann freihändig ein paar Hagebutten und eine Amsel mit Bleistift skizziert und diese später mit roter und schwarzer Acrylfarbe aufgemalt. Nun kann ich den Koffer für die Aufbewahrung kleinerer Nähprojekte verwenden.
I had seen a picture of rose hips and blackbirds in a magazine and drew it on the suitcase free hand with a pencil after priming it in white. Then I used acrylic paint in red and black. Easy. Now I have a place to store some smaller sewing  projects.
DSCN4141

Für die vorher koplmett verfärbte Kofferinnenseite habe ich ein paar Servietten und Kleister verwendet. Mut zum Kitsch! :-D
For the inside I used some paper napkins and modpodge.

DSCN4145

Heute habe ich auch den Weihnachtsbaum ab- und meine liebsten Weihnachtskugeln und den anderen Baumschmuck weggeräumt. Ich mache das immer am Dreikönigstag und auch wenn der Baum schon ein kleinwenig nadelte, war ich heute ein wenig wehmütig dabei. Ohne Weihnachten könnte der Winter von mir aus auch vorbei sein. Insofern kommt mir das aktuelle Fönwetter sehr gelegen :-)
Today I also took all the ornaments and my favourite polkadot baubles off the Christmastree. We usually do this on epiphany day every year before the tree gets too dry. (Some families keep their trees until the 2nd of February, candlemas day) While it still looked nice and green our tree already started to loose some of its needles and I know I won´t have time to do this during the week. Taking away all the Christmas decoration and the Christmas crib still left me a bit melancholic. Winter is half the fun when Christmas is over. What do you think? So the foehn wind which brings a lot of sun and the smell of spring right now is actually quite nice.
DSCN4157

Unsere Krippenfiguren aus Ton kommen aus Peru (über die Jahre im Weltladen und auf Märkten gekauft). Statt Ochs und Esel wachen zwei Lamas über das Jesuskind, statt der Schafe gibt es (Riesen-) Meerschweinchen. Mich freut sowas ;-) Nun warten die ganzen Figuren und Tiere wieder in viel Seidenpapier eingewickelt in ihrer Schachtel auf nächste Weihnachten. Habt ihr noch euren Weihnachtsbaum oder seid ihr auch schon auf Frühling eingestellt?
Our nativity scene was made in Peru. The ceramic figurines are too cute. Instead of ox and donkey there are two llamas, instead of the sheep there are (giant) guinea pigs. I like that ;-) Now those guys wait neatly wrapped in tissue paper for next Christmas. What about you? Do you still have your tree and the decoration? Or are you longing for spring already?
.

Kommentare:

  1. That is by far the world's cutest nativity scene I have seen in my life! How perfect for you and your pets.

    I love those little mushroom ornaments. I've never seen any like that.

    The suitcase you decorated is beautiful. Your drawing is very good!

    AntwortenLöschen
  2. Great work with the suitcase! I love your nativity scene, with the giant guineA pigs!.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Kommentare!
I love to read your comments!